Projekte

Schultheater, Theatergruppenleitung, Lehrerfortbildung ... Mein Portfolio hat viele Facetten. Hier finden Sie einen Auszug meiner theaterpädagogischen Arbeit – und vielleicht Anregungen für eigene Theaterprojekte, die ich gerne für Sie weiterentwickele.

Einen Überblick über meine schauspielerischen Projekte finden Sie hier


Gefuehlsreise

Schultheater

Alphabet der Gefühle

Unter dem Titel ''Alphabet der Gefühle' haben die SchülerInnen unter Anregung eine Theatercollage entwickelt: Kleine Szenen zum Gefühl der Wut, Gedichte übers Tuscheln, Duo-Freundschaftsszenen, Bewegungschoreografien und viele Ideen mehr fügten sich zu einer lebhaften und anregenden Inszenierung zusammen.

Veranstalter: Gemeinschaftsgrundschule Kyburg, Neuss // Teilnehmer: 29 Kinder, 1. und 2. Klasse // Inszenierung: „Eine Gefühlsreise“ 2008

Workshop

Theatrale Körperarbeit für psychisch kranke Jugendliche/Erwachsene

Sich selbst zu fühlen legt sich auf die Seele des Menschen nieder. Es erdet den ihn. Der Mensch kommt zur Ruhe. Es ist möglich ein Gefühl körperlich nachzuspüren und es auf rein körperlicher Ebene loszuwerden oder aber zu vermehren. Es fühlt sich gut an nicht ununterbrochen die Gedanken kreisen zu lassen oder ständig über Probleme zu reden. Einfach ins tun kommen tut schon gut. Der erste Schrit ist  den eigenen Körper wahrzunehmen, zu spüren und ihn einfach zu bewegen. Ohne sich zu beobachten und zu bewerten. Einfach sein und das in Bewegung.

Wir-erzaehlen-eine-geschichte

Schultheater

Wir erzählen eine Geschichte

Jeder einen Satz, viele Sätze eine Geschichte. Auf diese Weise ist in mehreren Schritten die Geschichte „Fuchsi der Fuchs“ entstanden, in der befreundete Tiere einen Schatz aus den Fängen böser Wölfe befreien. Mit viel Geheul und Zähnefletschen, das sich in Bewegungschoreografien, Geräuschen und kleinen Szenen ausdrückte.


Veranstalter: Alfred-Delp-Grundschule, Neuss // Teilnehmer: 27 Kinder, 1. und 2. Klasse // Inszenierung: „Fuchsi der Fuchs“ 2007

Weihnachtswunschelefen

Schultheater

Eine weihnachtliche Geschichte

Eine Weihnachtsgeschichte muß her! Dafür habe ich die WeihnachtsWunschElfen erfunden, die die Aufgabe haben, den besten Weihnachtswunsch des Jahres sich auszudenken.

Veranstalter: Alfred-Delp-Grundschule, Neuss // Teilnehmer: 27 Kinder, 1. und 2. Klasse // Inszenierung: „WeihnachtsWunschElfen“ 2006